sqlplus unter Linux

Um SQL*Plus unter Linux zu benutzen, müssen unter http://www.oracle.com/technology/software/tech/oci/instantclient/htdocs/linuxsoft.html (Logindaten gibts bei BugMeNot.com) die Pakete „Basic“ und „SQL*Plus“ heruntergeladen und entpackt werden.
Anschließend muss das Paket „libaio1“ via Paketverwaltung installiert werden.
Mit

LD_LIBRARY_PATH=. ./sqlplus username/password@193.196.84.156:1521/widb1

kann man sich nun auf den Server (hier: Oracle-Server der Fakultät WI an der HsKA) verbinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *