+x Recht eines Verzeichnisses

Das +x Recht bei einem Verzeichnis gestattet/verbietet es unter Unix, dass man das Verzeichnis betreten kann.
Was mir neu war, ist, dass dies quasi rekursiv wirkt: Hat man eine Verzeichnisstruktur /foo/bar/baz/, in der außer ‚bar‘ alle Verzeichnisse das +x Recht haben, kann man trotzdem nicht in ‚baz‘ wechseln, da auch ‚bar‘ geprüft wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *